IPv6 Umstellung

Die IPv4-Netze werden mittlerweile zu hohen Preisen gehandelt – wir stellen Sie auf IPv6 um. Netzwerke im Dual-Stack-Modus, um Ihre Server, Heimnetzwerke und Firmennetzwerke für die Zukunft zu rüsten. Durch den einfacheren Aufbau von IPv6-Netzen profitieren Sie dabei doppelt: weniger Wartungsaufwand auch bei hoch skalierenden Netzwerken.

Bereits heute haben viele Internetanbieter auf IPv6 umgestellt. Unbewusst surfen Sie womöglich gerade über das IPv6-Protokoll.

Teilweise ist die Verfügbarkeit von IPv4-Adressen so niedrig, dass ISPs mehrere Kunden über die gleiche IPv4 leiten, um Kosten zu sparen.
Die Folge: Keine Möglichkeit mehr, simple Portfreigaben einzurichten und in so manchen Applikationen daher Probleme (von außen erreichbare ERP- und CRM-Anwendungen allen voran).

Kontakt zu uns aufnehmen

Noch immer sind viele Webserver, Mailserver und viele weitere Server nicht mit IPv6-Funktionalität ausgestattet. Meist ist dies aber bereits in den Anwendungen vorgesehen und muss nur eingerichtet oder aktiviert werden.

Dabei gab es bereits zwei sogenannte “IPv6-Days”, also Tage an denen große Firmen und Internetanbieter auf den Dual-Stack-Modus mit IPv4 und IPv6 umgestiegen sind.

Zögern Sie also nicht – lassen Sie uns über IPv6 reden und Ihr System aufrüsten.

Top